Kann Radio twittern?

twitter-radioWenn ich das Radio einschalte höre ich meistens einen Moderator, der in ein Mikrofon spricht. Ich kann mir vorstellen, dass es für ihn sehr schwer ist ein Feedback zu bekommen. Kommt die Musik gut an? Was wollen die Hörer gerade hören?
Genau das ist Radio. Es ist ein einseitiges Medium. Mehrere Personen sitzen vor Computern und Mikrofonen und reden in die Technik hinein.
Auf der anderen Seite sitzen die Hörer und hören, was die Radiomoderatoren so von sich geben. Manches gefällt ihnen, anderes nicht. Ein direktes Feedback können aber auch sie nicht geben.

Twitter ist ein neues Medium. Man schreibt seine Tweets, weiß aber nicht, wie oft sie gelesen werden und was die Leser darüber denken. Genau wie Radio, wären da nicht die Funktionen zu antworten und einen Tweet weiterzuleiten. Durch diese zwei Funktionen kann man die virtuelle Wand zwischen Verfasser und Konsument einreißen. Man bekommt sofort ein Feedback, ob es gut oder schlecht ist, was man gerade von sich gibt.

Zwischen Radio und Twitter gibt es viele Parallelen. Warum also nicht diese zwei Medien miteinander verschmelzen? Weiterlesen »


 

(c) Daniel Leicher 2008-2021