Wii bewegt alle

Zu Weihnachten haben wir ein sehr lustiges Ding bekommen. Ist so ein weißer Kasten, den man hinstellt und mit ein/zwei anderen Dingern bedient. Man macht da Bewegungen, die dann im Spiel umgesetzt werden.

Ihr habt es sicher schon erraten, wir haben eine Wii geschenkt bekommen. Wer nicht weiß, was eine Wii ist sollte sich diesen Film anschauen.

Die Wii wird mit Hilfe eines Controller gesteuert. Die Bewegungen des Controllers werden per Bluetooth im Raum aufgenommen. Dadurch entsteht ein Kabelloses Spielvergnügen. Ist echt interessant. Man kann genau die realen Bewegungen durchführen. Bei Wii Sports zum Beispiel sind die Baseball Bewegungen sehr genau nachbearbeitet.

Ich bin überrascht, das es so viel Spaß macht.

, ,

Keine Kommentare

Eintrag kommentieren

*

(c) Daniel Leicher 2008-2021