Was wollen die bei uns?

Am gestrigen Montag versammelte sich in Gauting so viel Polizei, wie der Ort vermutlich noch nie davor gesehen hatte. Rund 100 Polizisten aller Bereiche waren vor Ort. Aber wieso der ganze Aufruhr?

Die NPD hatte für Gestern eine Wahlkampfveranstaltung am Gautinger Bahnhof angemeldet. Wir Gautinger sind damit natürlich nicht einverstanden und wollen nicht das dieses braune Pack sich hier niederlässt. Somit wurde kurzerhand eine Gegendemonstration mit dem Motto „Bunt statt Braun“ angemeldet.

Gegen 16:00 Uhr versammelten sich ungefähr 300 Gegendemonstranten am Gautinger Bahnhof. Nachdem die NPD mit knappen zwei Stunden Verspätung kamen drängten alle an die zuvor von der Polizei aufgebaute Absperrung. Von da an gab es keine ruhige Sekunde mehr. Die Wahlparolen wurden durch den Lärm der Gautinger übertönt.

Um euch ein Bild der Veranstaltung zu machen, gibt es hier ein Video von npdwatch.tumblr.com


NPD Wahlkampf in Gauting

, ,

1 Kommentar

TorstenLuttmann am 16. September 2009

Sehr coole Aktion. Damit meine ich natürlich nicht die der NPDingens! 😉

Eintrag kommentieren

*

(c) Daniel Leicher 2008-2021