Lass dich drücken, Süddeutsche!

Liebe Süddeutsche Zeitung,

als ich heute lesen musste, was mit euch passierte empfand ich große Anteilnahme. Seit dem Beginn meiner Erinnerungen gibt es in meiner Familie jeden morgen frisch die SZ ins Haus geliefert. Ich lese keine anderen Zeitungen und schätze eure qualitativen Artikel. Im Internet seid ihr meine erste Adresse um an die News des Tages zu kommen. Als vor ein paar Wochen eure iPhone App gelauncht wurde war ich einer der ersten, der diese herunterlud. Ich mag eure Artikel.

Was ich heute las machte mich sehr traurig. Ihr sollt laut dem UPLOAD Blog positive Blogartikel und Rezensionen im AppStore über eure iPhone App gekauft haben. Vor allem sollt ihr sie den Bloggern genau vorgegeben haben. Weiterlesen »


 

Gibt es noch den MP3 Player?

Sturm im Ohr
Der iPod macht Lärm wie ein Lastwagen – warum Fachleute über Kopfhörer warnen
Süddeutsche Zeitung, 06.05.2009

Als ich heute diesen Artikel in der Süddeutschen Zeitung gelesen habe, kam in mir wieder diese Frage auf. Gibt es überhaupt noch den MP3-Player?

Als Apple vor einigen Jahren ihren neuartigen MP3-Player den Namen iPod gegeben haben, konnten sie sich bestimmt nicht erträumen, welch großen Erfolg dieser Name haben kann.
Von damals bis heute kaufen immer mehr Menschen einen iPod und dieser Name brennt sich so sehr in die Köpfe ein, dass die meisten zu jedem x-beliebigen MP3-Player nur noch iPod sagen.
So auch wieder in dem Artikel der Süddeutschen Zeitung. Der MP3-Player ist tot, es lebe der iPod.

Habt ihr auch schon Erfahrung mit diesem Thema gemacht? Ich schon, stimmt’s Philipp?


 

(c) Daniel Leicher 2008-2021