Skitraum auf der Zugspitze

Letzten Sonntag bin ich mit zwei Kumpels um 6:30 Uhr aufgebrochen um nach Schnee und Spaß zu suchen. Diesmal jedoch nicht wie gewöhnlich mit Auto oder Bus, sondern mit dem Zug. Es war das erste mal, dass ich auf Schienen zum Skifahren bin.
Unser Beschluss stand fest. Wir wollen auf Deutschlands höchstem Berg: Die Zugspitze.
Der Anfahrtsweg gestaltete sich extrem einfach und Stressfrei, da wir nur zwei mal umsteigen mussten. Einmal von der S-Bahn in den Zug und dann vom Zug in die Zugspitzbahn. Es ist sehr beeindruckend. Man steigt in Garmisch-Partenkirchen auf 708m in die Zugspitzbahn ein und kommt nach 1 ¼ Stunden auf 2588m direkt im Skigebiet an. Weiterlesen »


 

(c) Daniel Leicher 2008-2021