Keine Zensur! Zensur!

Ich kenne mich nicht mehr aus. Was habt ihr denn heute wieder? Kaum habe ich mich in Twitter eingeloggt gibt es nur noch Retweets, die auf den Twitteraccount @npdde hinweisen. Alle sollen den Account blockieren, damit Twitter meint, er wäre Spam und den Account löscht.

Jetzt kommt bei mir die Frage auf, wieso löschen?
Ich bin auch gegen dieses braune Pack und finde es nicht gut, dass diese komische Partei überhaupt existieren darf. Sollte man aber nicht statt die Partei zu zensieren lieber etwas genauer auf diesen Account schauen. Man kann doch sehr schnell erkennen, welche Follower sich hier versammeln und wer in Twitter diese Partei gut findet.
Fragt euch doch einmal selbst. Wenn euer Account gelöscht wird erstellt ihr morgen doch gleich einen neuen, oder sehe ich das falsch?

Ich würde euch statt dem zensieren blockieren eher die Ignoranz vorschlagen. Man kann doch nicht Gleichzeitig das Gesetz zur Sperre von Kinderpornos kritisieren und auf der anderen Seite versuchen einen Twitteraccount zu löschen. Werdet vernünftig!

, ,

4 Kommentare

Marcel am 27. Mai 2009

Dem kann ich nur zustimmen… Wenn wir auch nur in geringster Weise versuchen diese Partei zu verbieten… Machen wir nichts besser als eine gewisse Partei damals…

In diesem Sinne…
…Nazis habm ’ne Scheißfrisur!

Marcel

Joe am 27. Mai 2009

da kann ich nur zustimmen..weg mit dem pack!
piratenpartei wählen ^-^

FERNmann am 28. Mai 2009

Irgendwann wird unsere Gesellschaft reif genug sein, sodass diese Partei einfach komplett ignoriert wird und keine Gefahr mehr darstellt. Darauf sollten wir hinarbeiten(z.B mit Aufklärungsarbeit).

Gilly am 29. Mai 2009

Ich kann das auch nicht verstehen. Entweder man zensiert oder aber nicht.

Außerdem hat die Aktion dem NPD Twitter Account jede menge Publicity eingebracht.

Eintrag kommentieren

*

(c) Daniel Leicher 2008-2021