Biken auf Google Maps

Eines meiner größten Hobbys ist Mountainbiken. Zu gerne bin ich im Sommer  mit meinem Bike unterwegs.
Meine Touren beschreibe ich auch auf meinem Bikeblog und biete dort die GPS Daten kostenlos zum download an. Um den Lesern auch einen Eindruck zu geben, was sie eigentlich für eine Tour gerade lesen habe ich am Anfang viel im Internet gesucht.

Bei Bikemap.net bin ich dann hängen geblieben. Dort stelle ich seitdem alle meine Touren online. So können sich die Besucher das Höhenprofil, eine Einstufung des Geländes und den Weg auf einer Karte anschauen.

Bikemap.net kann aber noch viel mehr. Wenn du willst, kannst du neben Googles Straßen-, Hyprid- und Geländekarten die Tour auch auf den Karten der freien Openstreetmap anzeigen lassen. Wer einen Account bei Bikemap.net besitzt ist außerdem noch in der Lage ein Trainingstagebuch zu führen und weitere Routen einzustellen. Für neue Touren ist ein Account jedoch keine Pflcht. Du kannst deine Touren auch anonym einstellen. Natürlich hast du dann aber auch keine persönliche Sammlung all deiner Touren.

Neben Bikemap.net hat Toursprung auch noch identische Portale für Jogger, Inliner, Motorradfahrer und Wanderer. Alle sind mit dem gleichen kostenlosen Account nutzbar.

,

Keine Kommentare

Eintrag kommentieren

*

(c) Daniel Leicher 2008-2021