Meine Glidecam: Stabile Kamera selbst gebaut

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt habe ich mir vor kurzem die Kodak PlaySport ZX5 bestellt. Nette Kamera fürs Skifahren und zum einfachen herumfilmen. Letztes Jahr hatte ich mit dem Vorgängermodell schon mal ein Video gemacht was in meinen Augen doch sehr verwackelt daher kommt. Das ist zwar bei dem neuen Modell schon besser geworden, aber wieso es nicht nochmal verbessern?

Also mal ein bisschen im Internet herumgesucht und gesehen, dass das was ich brauche eine Glidecam ist. Zum kaufen sind die Dinger sehr teuer und man braucht es auch eigentlich gar nicht. Nach ein paar Nächten suchen habe ich dann aber eine nette Website mit dem Namen $14 Camera Stabilizer gefunden. Dort beschreibt ein netter Herr wie er sich so ein Ding selber gebaut hat.

Meine war jetzt noch günstiger als die 14 Dollar. Ich habe nämlich nur geschaut, was sich alles so im Keller findet und daraus die „Glidecam“ gebaut, die ihr auf dem Foto und im Video sehen könnt.

Wenn ihr auch so ein Ding bauen wollt braucht ihr:

  • einen ca. 50cm langen Stab. Man kann das auch wie auf der Website beschrieben mit einem weiteren Querstreben machen.
  • ein spezielles Gewinde für die Kamera. Da am besten einen Stativaufsatz mit einem Zoll Gewinde kaufen. Habe ich für 2,99€ bei Sauter gefunden.
  • ein Gewicht am Ende des Stabes. Bei mir hängen jetzt ca. 600g dran. Kann man natürlich beliebig ändern.

Insgesamt ist das was ich jetzt gebaut habe natürlich keine Patentlösung. Am besten einfach selbst probieren.

Wenn jetzt dann noch Fragen sind, stellt sie.


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function tweetbutton() in /www/htdocs/w00a59d5/blog/wp-content/themes/stilbruch/single.php:15 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00a59d5/blog/wp-includes/template-loader.php(74): include() #1 /www/htdocs/w00a59d5/blog/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w00...') #2 /www/htdocs/w00a59d5/blog/index.php(17): require('/www/htdocs/w00...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w00a59d5/blog/wp-content/themes/stilbruch/single.php on line 15