Blogger interviewen?

Ein Blogger schreibt hauptsächlich selbst. Fragen werden ihm meist nur über Kommentare gestellt.

Damit soll Schluss sein, dachte sich wohl der Webmaster Watchblog. Er will eine Interviewserie machen. Jeden Montag soll ein Bloggerinterview veröffentlicht werden. Wer mit macht ist egal, so lange man ein Blog besitzt.
Man muss nur diese Fragen beantworten: Weiterlesen »


 

Neues in der Sidebar

Heute gibt es nur kurze News. Ich habe zwei neue Buttons in meine Sidebar eingefügt.

Der eine ist von Twittercounter um meine Twitterfollower anzeigen zu lassen. Wer will kann mir ja auch noch gerne folgen.

Der zweite ist von Blogoscoop. Dort kann man jetzt meinen Blog bewerten und hin und wieder neue Statistiken einsehen. Ich bin gespannt, was das für ein Dienst ist. Aber jetzt lasse ich es erst mal auf mich zukommen.
Wer will darf auch gleich seine Bewertung abgeben.


 

Wie ermittle ich meine Feedleser?

Diese Frage beschäftigt mich schon seit einer sehr langen Zeit. Besser gesagt, seit ich blogge. Meiner Meinung nach wird ein treuer Leser nicht jeden Tag den Blog öffnen, sondern das Geschehen per Feed verfolgen. Aber wie bekommt man jetzt diese Feedleser heraus? Aktuell habe ich zwei Plugins für WordPress installiert. Weiterlesen »


 

Meine Blogroll – vorgestellt

Heute will ich euch mal die Blogs in meiner Blogroll vorstellen. In meine Blogroll schaffen es die Blogs, von denen ich (fast) alle Beiträge lese. Sortiert sind sie in alphabetischer Reihenfolge.

  • Andre-Brainstorming [andre-brainstorming.blogspot.com]
    Andre-Brainstorming beschäftigt sich hauptsächlich mit Werbung. Aber auch andere Themen kommen nicht zu kurz.
  • Basic Thinking Blog [www.basicthinking.de/blog]
    Das deutsche Vorzeigeblog hat vor ein paar Tagen seinen Besitzer gewechselt. Geschrieben wird über aktuelles aus dem Internet, der IT Welt und vielem mehr.
  • Bodenseepeter [www.bodenseepeter.de]
    Peter Eich beschäftigt sich in seinem Blog mit Themen rund um den Tourismus. Er ist außerdem einer der Gründer des Radportals bikemap.net. Weiterlesen »

 

Was ist denn ein Planspiel?

Ich melde mich von dem Planspiel zurück. Manche werden sich vielleicht fragen, was denn ein Planspiel ist. Habe ich mich auch gefragt. Aber jetzt weiß ich es.

Wir waren in Unterfranken. Besser gesagt am Sambachshof. Dort konnten wir fernab der Zivilisation gemütlich „tagen“. Nein Spaß, wir haben ein Planspiel zur EU besucht. Es läuft so ab: Weiterlesen »


 

Bin dann mal weg

Ich wollte nur kurz anmerken, dass ich bis Freitag mit der Schule weg bin. Ich werde mich auf einem Planspiel in der Nähe von Schweinfurt aufhalten.
Nächsten Blogartikel gibt es dann am Samstag wieder.


 

Redesign über die Feiertage

Jetzt starte ich heute wieder mit dem bloggen. Als erstes möchte ich auf das neue Design hinweisen. Habe mich gestern einmal hingesetzt und ein bisschen drauflos gearbeitet. Meiner Meinung nach kann es sich sehen lassen. Ich denke, dass mein Blog jetzt individueller geworden ist.
Hier und da werden aber immer wieder ein paar Änderungen gemacht werden.

In den nächsten Tagen bin ich als Skilehrer(helfer) unterwegs. Natürlich versorge ich euch auch über diese Tage mit neuen Artikeln. Wahrscheinlich geht es über einen Teil meiner Weihnachtsgeschenke. Was das ist könnt ihr euch überraschen lassen.


 

Fröhliche Weihnachten

Allen meinen Lesern, Feedlesern und Kurzbesuchern, möchte ich für dieses Jahr danken. Ich hoffe, dass mir aller jetzigen Leser treu bleiben und noch welche hinzukommen.

Und jetzt freue ich mich erst einmal auf die Geschenke. Alle, die auch noch auf ihre Geschenke warten, können sich die Zeit etwas verkürzen, indem sie den Weihnachtsmann orten. Wer nicht an den Weihnachtsmann glaubt, sondern lieber an das Christkind, kann es sich ja trotzdem anschauen. Hier der Link.

Ich werde über die Weihnachtsfeiertage zwei Tage Pause machen und mich am 27. Dezember zurückmelden. Bis dahin, fröhliche Weihnachten.


 

kleiner Rückblick

Jetzt muss ich mich mal den ganzen fröhlichen Bloggern anschließen und einen kleinen Jahresrückblick Rückblick schreiben. Mit dem Jahr hat es zwar noch nicht ganz geklappt, aber das Ende existiert.

Begonnen habe ich mit dem richtigen bloggen am 20.11.2008 mit dem Artikel „Der Wintereinbruch kommt„. Seitdem habe ich es geschafft täglich einen Artikel online zu stellen. Ein bisschen glücklich bin ich schon. Nach knapp einem Monat habe ich schon durchschnittlich 6 Besucher pro Tag. Aber noch viel schöner finde ich die Tatsache, dass sogar ein paar Menschen meinen Blog regelmäßig über den Feed lesen.
Und wer noch mehr erfahren will, klickt Follow auf Twitter und ist direkt in meinem Leben.

Ein schönes Jahr an alle meine jetzigen und zukünftigen Leser

Daniel


 

Dropbox – der einfache Datenaustausch

dorpboxSeit gestern habe ich meinen Asus EeePc 1000H. Und natürlich will man immer wieder Daten zwischen dem Desktop Computer und dem Netbook austauschen. Doch mit dem USB Stick ist das öfters einmal sehr mühsam.

Deshalb habe ich mich ein bisschen umgeschaut und Dropbox gefunden. Weiterlesen »


 

(c) Daniel Leicher 2008-2022